Partybecher im Kaktus-Look

Jaaa, ich gebe es zu. Das Kaktusfieber ist in diesem Jahr auch nicht spurlos an mir vorübergegangen. Diverse Kakteen durften in letzter Zeit in unser Haus einziehen, weil ich dann das Gefühl habe einen irre grünen Daumen zu besitzen. Und auch beim Rumbasteln ist mir das Thema wieder vor die Nase gehüpft.

Herausgekommen sind Partybecher im Kaktus-Look. Ganz easy peasy zu machen.

Kaktus DIY

Ihr braucht:

grüne Pappbecher, alte Pappe, Acrylfarbe in Grün, Maskingtape in Grüntönen, Permanentmarker in Grün, Klebepunkte in weiß, rosa und schwarz und ein Stück weißes Papier für den Mund.

Die Maskingtapestreifen auf den Becher kleben. Je 2 Kaktus-Arme aus Pappe ausschneiden und mit grüner Acrylfarbe anmalen. Trocknen lassen, mit Permanentmarker Stacheln aufmalen und die Arme dann seitlich ankleben.

Jetzt noch Klebepunkte für Augen und Wangen aufkleben und aus Papier einen Mund ausschneiden und ebenfalls aufkleben.

Schon kann die Party steigen.

3kleineKaktusse

Partybecher im Kaktus-Look

3kleineKaktusbecher

HurraeinKaktusbecher

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*